nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Mi, 15:16 Uhr
16.05.2018
Mühlhausen

Literatur am Schwanenteich

„Anderssein“ unter diesem Thema stand die diesjährige Auflage von „Lesen an besonderen Orten“ der Stadt Mühlhausen. Bereits zum fünften Mal wurde die Aktion vom Fachbereich Kultur, Sport und Soziales organisiert...

Als besonderes Highlight zu diesem kleinen Fünf-Jahres-Jubiläum wurden alle teilnehmenden Kinder mit der Mühlhäuser Bimmelbahn zum Vorleseort, dem Schwanenteich, chauffiert. Ermöglicht wurden die Fahrten durch die finanzielle Unterstützung des Schülerparlaments der Stadt Mühlhausen, in dem auch die Idee der Vorlesereihe geboren wurde.

In diesem Jahr standen die Bücher „Irgendwie anders“ sowie „Die Schwalbenchristine“ im Mittelpunkt. Inmitten des idyllischen Naherholungsgebietes lauschten während der vier Vorlesetage über 100 Vorschulkinder aus sieben Kindertagesstätten den Lesungen der Leseköniginnen und Lesekönige aus der Nikolai-, Margareten- und Forstbergschule.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.